Ausgabe 1|2019 – Die Reise der Kokosbriketts

In der ersten Ausgabe 2019 der FIRE & FOOD – dem Magazin für Grillen & Barbecue – ist der Artikel „Die Reise der Kokosbriketts“ erschienen.

FIRE & FOOD-Journalist Elmar Fetscher, hat in Tiptur die Produktionsstätte unserer Cococabana Grillbriketts besucht … sein Artikel darüber ist nun in der aktuellen Ausgabe erschienen. In dem fünfseitigen Bericht beschreibt er ausführlich, was er vor Ort erlebt hat – passende Bilder gibt es ebenfalls. Er war vor Ort zusammen mit Paul Guire, der den internationalen Vertrieb der Kokoskohle betreut. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und BeNeLux hat Stefan Ruckelshaußen den Vertrieb übernommen und bietet die Grillbriketts aus Indien auch in seinem Online-Shop an.

Ein Auszug aus dem Artikel: „Hier, inmitten der Kokosnusspalmen, befindet sich die Produktionsstätte von Arsta eco Pvt Limited, in der aus Kokosnussschalen und -fasern unter dem Label Cococabana eine alternative Grillkohle zur herkömmlichen Holzkohle hergestellt wird. Einerseits mit dem Ziel, europäische Grillbegeisterte mit einem qualitativ hochwertigen Brennstoff beliefern zu können, dessen Effizienz
einen weiten Transportweg rechtfertigt. Andererseits mit dem Anspruch, in einem ländlichen Raum, in dem viele kleine Bauernfamilien zumindest ein paar Kokosnusspalmen besitzen, eine Möglichkeit zu schaffen, daraus einen Teil ihres Einkommens zu erwirtschaften.“